• Kontaktieren Sie uns: +41 55 617 43 43
  • sekretariat@gibgl.ch

Infos und Bedingungen

Informationen und Bedingungen

Semesterdauer

Dienstag, 23. April 2019 – Samstag, 05. Oktober 2019

 

Italienisch, Französisch, Spanisch, Englisch – Es hat in den, soeben begonnenen, Kursen noch Plätze frei! Informationen erhalten Sie bei den Lehrpersonen.


Kursanmeldung

Die definitive Anmeldung (mit Formular) erfolgt in der
2. Kurswoche und ist verbindlich.
Die erste Lektion gilt als Schnupperstunde.
Es ist in der Regel keine Voranmeldung notwendig.
Ausnahmen: siehe Details im Kursprogramm

 

Obligatorische Einstufungstests für Deutschkurse:

Die Testdaten für das Herbst-/Wintersemester werden Mitte September publiziert.


 

Probelektionen

Nach Absprache mit der Kursleitung ist es möglich, auch während
des Semesters gratis eine Probelektion zu besuchen.


Durchführung

Die Mindestzahl beträgt 10 Teilnehmende. Für Klassen mit
weniger als 10 Teilnehmenden wird ein Aufpreis verlangt. (Siehe
Kursausschreibungen)


Kurskosten

Die Kurskosten sind bei jedem Kurs aufgeführt. Es gelten folgende Sonderkonditionen:

  • Für BerufsfachschülerInnen aus dem Kanton Glarus betragen die Kurskosten (ausgenommen Diplomkurse) sFr. 50.00
  • Für BerufsfachschülerInnen aus dem Kanton Glarus betragen die Kurskosten Kurse welche 4 Lektionen umfassen, sFr. 100.–
  • Für ausserkantonale BerufsfachschülerInnen und VollzeitstudentInnen (mit Ausweis) wird jeweils 50% des Kursgeldes verrechnet.
  • Bei Ehepaaren und Familienangehörigen (im gleichen Haushalt lebend) wird auf einen Kursbetrag ein Rabatt von 20% gewährt.
  • Als Treueprämie kann jedes 11. Semester gratis besucht werden.

Lehrmittel

Die Lehrmittel sind im Kursgeld nicht inbegriffen. Sie
können gegen Barzahlung bei der Kursleitung bezogen werden.


Ferien

Es gilt der Ferienplan der Schulen des Kantons Glarus. (Siehe letzte Seite)

Am Abend vor eidgenössischen Feiertagen (Karfreitag, Auffahrt) fällt der Unterricht aus.

  


Auskunft

Für Auskünfte können Sie sich direkt an die Kursleiterinnen und
Kursleiter wenden. Sie geben Ihnen gerne Auskunft.
Das Kursprogramm ist auch im Internet unter www.gibgl.ch zu finden.